Foto: Tirol Werbung, Laurin Moser

Mobil durch Europa

mit Auslandsstipendium

Erasmus+

Das EU-Programm Erasmus+ unterstützt Studierende, Hochschulabsolventen, Schüler, Lehrlinge und junge Arbeitnehmer finanziell bei ihrem Auslandspraktikum.

Mit dem EU-Programm Erasmus+ können junge Menschen durch geförderte Auslandspraktika ihr Kompetenzniveau und ihre Beschäftigungsfähigkeit verbessern und ihre allgemeine und berufliche Bildung ausbauen. Das auf sieben Jahre ausgelegte Programm verfügt über ein Budget von 14,7 Milliarden Euro. Im Vergleich zum derzeitigen Ausgabenniveau der EU ist dies eine Steigerung um 40 % – ein Beweis für die hohe Investitionsbereitschaft der EU in diesem Bereich.

Erasmus+ bietet über vier Millionen Europäerinnen und Europäern neue Chancen: für Studium und Ausbildung, zum Sammeln von Arbeitserfahrung oder für Freiwilligentätigkeit im Ausland.  
       

Erasmus+
Studierende

Geförderte Auslandspraktika für Studierende.

Mehr erfahren

Graduierte

Geförderte Auslandspraktika für Graduierte.

Mehr erfahren

SchülerInnen

Geförderte Auslandspraktika für SchülerInnen.

Mehr erfahren

Lehrlinge

Geförderte Auslandspraktika für Lehrlinge.

Mehr erfahren

Junge ArbeitnehmerInnen

Geförderte Auslandspraktika für junge ArbeitnehmerInnen.

Mehr erfahren

Success Stories

Auslandspraktikum - Erfahrungsberichte lesen!

Mehr erfahren