Foto: Standortagentur Tirol

Informationen aus erster Hand

Bildnachweis: iStockPhoto

Kreativität boomt in Tirol

26.08.2013
Kreativwirtschaftschecks: Tirol liegt auf Platz 1

„Die Kreativität boomt in Tirol“, freut sich Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf. „So belegt unser Land Platz 1 bei der Antragsstellung um die Kreativwirtschaftsschecks des Bundes.“ Das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend hatte im Februar dieses Jahres 600 Kreativwirtschaftsschecks im Wert von je 5.000 Euro aufgelegt. Im März war das Kontingent bereits erschöpft. Insgesamt gab es 932 Einreichungen – 117 davon aus Tirol.


Der Kreativwirtschaftsscheck ist eine Förderung für kleine und mittlere Unternehmen, die ein innovatives Projekt in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen aus den Bereichen Architektur, Design, Musik oder anderen aus der Kreativwirtschaft umsetzen wollen. „Dadurch kurbeln wir die Vernetzung zwischen Tiroler Betrieben an, die sonst wenig Berührungspunkte haben“, betont LRin Zoller-Frischauf. Die niederschwellige Förderung sei ein wichtiger Impulsgeber für die heimische Wirtschaft.
 

Rückfragenachweis
Amt der Tiroler Landesregierung
Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Elisabeth Huldschiner
T.: +43.(0)512.508.2876
E.: elisabeth.huldschiner@tirol.gv.at

Zurück

nach oben