Foto: Standortagentur Tirol

Informationen aus erster Hand

Der Cluster Wellness zu Besuch auf der Cosmoprof in Bologna (hier am Stand von "Lavanda di Venzone")

Cluster Wellness besucht Cosmoprof Bologna

09.03.2013
Auf 90.000 qm präsentiert sich die renommierteste Messe für die professionelle Beauty-Branche.

Zum bereits 46. Mal fand diese internationale Plattform für die Kosmetik- und Wellness-Branche statt. Parfümerie und Kosmetik, Naturprodukte, Verpackungsdesign sowie Produzenten und Distributeure für die angesagtesten Beauty-Salons dieser Welt gaben sich ein Stelldichein. Wir gingen der Frage nach, ob ein Messeauftritt für den Cluster Wellness Tirol im Bereich der Naturprodukte für das kommende Jahr geplant werden sollte.

Auf 20 Hallen verteilt, tummelte sich ein Publikum aus allen Kontinenten der Welt. Die Cosmoprof Worldwide Bologna ist neben der Cosmoprof Hong Kong und Cosmoprof North America in Las Vegas DER Treffpunkt für die 30 größten Vertriebsagenturen. Denn der weltweite Beautymarkt umfasst 600 Milliarden Dollar. „Wer hier den großen Deal landet, kann sich glücklich schätzen“, so Marc Lehnhäuser (Mann & Schröder GmbH). Auch für Frank Förster (riffi Wellness Factory) ist die Cosmoprof „sehr bedeutend, deswegen sind wir ja jedes Jahr hier!“

Das Produktangebot ist vielseitig: Naturkosmetik, sicher wichtigster Branchentrend, sowie diverse Pflegeserien für Körper und Haar – in edelstem Verpackungsdesign perfekt inszeniert – sollen den Weg vorwiegend zur Endverbraucherin finden. Auch Ganzkörper- und Entspannungstechnologien wurden vorgestellt. Einige der vorgestellten Produkte wie zB. ein Gerät „für Zellverjüngung, Gesichtslifting, Straffung und Muskelaufbau in einem“ konnten im direkten Gespräch den wirksamen Beweis jedoch nicht erbringen.

Nur wenige österreichischen Firmen, darunter CosTrade aus Götzis, waren vertreten. Für Michael Pfister von Clustermitglied (Pure Green Group) hat sich die Reise „sehr rentiert“. Und im nächsten Jahr könnte Tirol mit einem eigenen Stand zum Thema „natürliche und regionale Produkte aus den Tiroler Bergen“ auf dieser Messe begeistern!
 

Zurück

nach oben