Zündet Ihre Idee?

Der CAST technology award sucht Forschungsergebnisse mit Martkpotenzial.

Ergebnisse verwerten: der CAST technology award hilft Forschern dabei

18.09.2015
Der CAST technology award sucht Forschungsergebnisse mit Martkpotenzial.

Tiroler Forscher, deren Forschungsergebnisse für die Wirtschaft von Interesse sein könnten, sind ab sofort wieder eingeladen, beim CAST technology award einzureichen. Das CAST freut sich auf Ideen. Diese können bis zum 11. Oktober eingereicht werden.

Teilnahmeberechtigt sind ForscherInnen der Universität Innsbruck, der Medizinischen Universität Innsbruck, am MCI, Management Center Innsbruck, der UMIT, der FH Kufstein, des IQOQI, Institut für Quantenoptik und Quanteninformation und des TKFI, Tiroler Krebsforschungsinstitut. Gesucht werden Ideen zur wirtschaftlichen Verwertung von wissenschaftlichen Entwicklungen bwz. Erfindungen und Forschungsergebnissen aus allen Technologiebereichen. Auch Ideen aus dem Non-Profit Bereich und aus nicht-technischen Fachbereichen sind willkommen.


Die ExpertInnen-Jury prämiert jene Ideen mit der besten Chance auf erfolgreiche, wirtschaftliche Umsetzung. Die besten fünf Ideen werden mit Preisgeldern in Gesamthöhe von EUR 6.300,-- prämiert. Alle Teilnehmer erhalten ein schriftliches Gutachten über die Qualität ihrer Einreichung bzw. über das Marktpotenzial ihrer Geschäftsidee.


Mehr Information und alle Teilnahmeunterlagen auf: www.cast-tyrol.com/gruendung/cast-technology-award

 

Zurück

nach oben