ÖHT Ausschreibung

Leuchtturmförderung "Digitalisierung im Tourismus"

12.09.2016
Mit 1. September 2016 wurde im Rahmen der Förderungsaktion ein weiterer thematischer Projektaufruf zu "Digitalisierung im Tourismus" veröffentlicht, der wiederum mit insgesamt 1 Million Euro dotiert ist.

Ziel dieser Förderungsaktion ist es, den Herausforderungen des eTourismus in Österreich besser Rechnung zu tragen. Dabei können sowohl Maßnahmen und Aktivitäten mit klarem Endkundenfokus in allen Phasen der Customer Journey als auch Initiativen für die innerbetriebliche Optimierung durch neue Technologien adressiert werden.

Im Hinblick auf die richtliniengemäße Untergrenze von EUR 100.000,00 an förderbaren Kosten stehen Hotel-Kooperationen auf Destinationsebene bzw. destinationsübergreifende Kooperationen, die die Erstellung eines gemeinsamen, umfassenden Digitalisierungskonzepts mit anschließender, individueller betrieblicher Umsetzung zum Ziel haben, im Mittelpunkt der Förderung.

Projektvorhaben sollten ausgewählte digitale Lösungen umfassen, die in ihrer Gesamtheit einen besonderen Innovationscharakter aufweisen.

Einsendeschluss für Projektanträge ist der 1. März 2017 (Datum des Poststempels).

Weiterführende Links: ÖHT - Downloadmöglichkeit der Formulare

Zurück

nach oben