Foto: Standortagentur Tirol

"pimp" my region

Warten Sie noch oder starten Sie schon?

Best Practice

Gemeinsam neue Wege gehen...
Städte, Gemeinden und Regionen verfügen über mannigfaltige Ressourcen und Potenziale. Diese gilt es zu fördern: Für die Bevölkerung, für die Unternehmen am Standort, für mehr Lebensqualität und eine prosperierende Zukunft aller.

Zahlreiche Tiroler Gemeinden und Regionen stellen sich dem internationalen Wettbewerb, arbeiten ihre Stärken und Potenziale heraus und fokussieren auf eine wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltige Zukunft.

Die Standortagentur TirolManagement GmbH begleitetGemeinden und Regionen aktiv. Dabei zeigt sich: Die Herausforderungen sind ähnlich, es braucht aber unterschiedliche Herangehensweisen.

Wir sind auf individuelle Lösungen spezialisiert.

Best Practice 1 - Wirtschaftsraum Wattens
Nachdem das Unternehmen Swarovski gemeinsam mit der Gemeinde Wattens die Destination Wattens GmbH gründete, stand die Standortagentur Tirol Management GmbH Pate bei einer prinzipiellen Orientierung und Strategie in den Bereichen Wirtschaft, Bildung und Kultur. Am Anfang standen Fragen wie: Wie bekommen wir vor Ort gute Fachkräfte? Wie können wir Nähe zur Forschung schaffen? Wie kann sich das Unternehmen öffnen für Dinge, die vor Ort passieren, die man vielleicht in den letzten Jahren etwas zu wenig beachtet hat?

Gemeinsam haben wir Antworten gefunden und den Weg zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Destination beschritten. Es braucht ein geschärftes Bewusstsein, dass man durch das Vernetzen komplementärer Standortvorteile, durch branchen- und ortsgrenzenübergreifendes Arbeiten, mehr erzielt, als durch Isolation.
>>mehr erfahren

 

Best Practice 2 - Neuer Stadtteil für Reutte
Nach der Schließung des Linz-Textil-Areals waren 15 Hektar Gewerbefläche in der Marktgemeinde Reutte ungenutzt. Dies bot eine Möglichkeit für eine zukunftsfähige Raumentwicklung. Eine fundierte Standortanalyse zeigte, wie der freigewordene Raum bestmöglich entwickelt werden kann.

Die Standortagentur Tirol Management GmbH hat im Vorfeld Daten recherchiert und ein Bild der Region präsentiert inklusive Prozess-Design. Ergebnis war, die Raumentwicklung beim Linz-Textil-Areal gesondert zu betrachten, um kein reines Wohnghetto, sondern einen neuen Stadtteil zu errichten.
>>mehr erfahren

 

Ideencasting Tirol

120 Sekunden Chance startet wieder

Mehr erfahren

120 Sekunden Chance

Medieninformation: UnternehmerInnen unterstützen beim Start in die Selbständigkeit

Mehr erfahren

Technologieland Tirol

Medieninformation: Top-Technologieregion Tirol: Kooperation wirkt

Mehr erfahren