Foto: Standortagentur Tirol

Veranstaltungen

zukunftsweisend - mutig - kraftvoll

Cluster-Partnertreffen: Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im 2. Gesundheitsmarkt

31.01.2019
Präsentation neuer Erkenntnisse einer vom Cluster Wellness initiierten Studie und Workshop zur Ableitung von gezielten Maßnahmen, Rückblick vergangenes Jahr und Überblick Highlights 2019 im Cluster Wellness Tirol

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde und macht auch vor der Wellness- und Gesundheitsbranche keinen Halt. Sie führt zu einem Lebensstil mit vielen Möglichkeiten und beeinflusst die Gewohnheiten, Bedürfnisse und Wünsche der Gäste. Dennoch wissen Unternehmen oft nicht, was sich hinter dem Schlagwort Digitalisierung verbirgt und welche Möglichkeiten sich für das unternehmerische Handeln ergeben.

Der Cluster Wellness Tirol führte im Vorfeld eine Studie zum Thema „Digitalisierungschancen im 2. Gesundheitsmarkt“ durch. Diese Ergebnisse werden im Rahmen des Cluster-Partnertreffens präsentiert. Darauf aufbauend diskutieren wir die daraus gewonnenen Erkenntnisse gemeinsam mit Ihnen und erarbeiten mögliche Maßnahmen für das Clusterjahr 2019.

Das Cluster-Partnertreffen bietet Ihnen wieder Vernetzungsmöglichkeiten und gibt allen Anwesenden einen interessanten Rückblick über das vergangene Jahr und einen Überblick über die geplanten Highlights für 2019. Weiters geben zwei innovative Unternehmen interessante Einblicke mittels Impulsvorträgen zum Thema "Innovationen in der Digitalisierung".

Der Cluster Wellness Tirol lädt alle Interessierten herzlich zum Cluster-Partnertreffen ein:

Datum: Donnerstag, 31. Jänner 2018
Zeit: 08:30 – 11:00 Uhr
Ort: Parkhotel Hall, Thurnfeldgasse 1, 6060 Hall in Tirol
Link: Anmeldung

 

Programm

08:15 Uhr
Willkommen & Check-In Café

08:30 Uhr
Rückblick 2018, und Vorausschau 2019 im Cluster
Mag. Robert Ranzi, Cluster Wellness Tirol

09:00 Uhr
Das papierarme Büro
Markus Reitshammer, Re-systems

09:25 Uhr
Smartwork: Neue Wege der internen Kommunikation von Chats bis zu virtuellen Projekträumen
Remo Schmid, Catalysts Digital Solutions GmbH

09:50 Uhr
Chancen und Herausforderung der Digitalisierung im 2 Gesundheitsmarkt -neue Erkenntnisse einer vom Cluster Wellness Tirol initiierten Studie
Andreas Hermann, Business Beat

10:15 Uhr
Perspektiven der Digitalisierung in der Tiroler Wellness- und Gesundheitsbranche:Überblick der Initiativen und Angebote mit interaktiv-ergebnisorientiertem Workshop-Format für konkrete Umsetzungsmöglichkeiten
Harald Hofer, Berater und Digitalisierungsexperte

im Anschluss
Gemeinsames Frühstück und Netzwerken

 

Teilnahmekosten
Normaltarif: EUR 30,- pro Person (inkl. MwSt.)
Kostenfreier Eintritt für Clustermitglieder, Studenten und Schülerinnen
Im Preis inkludiert sind Tagungsunterlagen und Bewirtung. 

Stornobedingungen
Stornierungen sind bis 29. Jänner 2019 kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen sind 100 % der Teilnahmegebühr zu entrichten. Ihre Stornierung senden Sie bitte schriftlich per Mail an Frau Andrea Haas.

Anmeldung
Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Clusterfrühstück Wellness & Gesundheit und melden Sie sich bis zum 30. Jänner 2019 unter www.standort-tirol.at/cfwell19.

 

 

Zurück

nach oben